Aktuelles aus der BioRegion STERN

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus der BioRegion STERN

26.03.2020 | MAHLE GmbH

MAHLE und Triumph kooperieren bei der Herstellung von Atemschutzmasken

MAHLE und der Unterwäschehersteller Triumph Holding AG (Bad Zurzach – „Triumph“) arbeiten bei der Herstellung von Atemschutzmasken zusammen. MAHLE liefert hierzu ein Filtermedium, das FFP3-tauglich ist und Viren abfängt. Die Produktion der Atemschutzmasken, die auch im medizinischen Umfeld eingesetzt werden können, startet bei Triumph ab sofort; di...
26.03.2020 | Bosch Healthcare Solutions GmbH

Bosch entwickelt COVID-19-(SARS-CoV-2-) Schnelltest für die Vivalytic-Plattform

Test liefert in unter 2,5 Stunden zuverlässige Ergebnisse am Point-of-Care „Einer der ersten molekulardiagnostischen Multiplex-Tests weltweit, der COVID-19 identifizieren und von neun anderen relevanten Atemwegs-Infektionen, wie Influenza, unterscheiden kann „Der Test erfüllt die Anforderungen der Weltgesundheitsorganisation WHO und wurde g...
25.03.2020 | NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut

Am NMI in Reutlingen wird an der immunologischen Antwort, ausgelöst durch das Coronavirus, geforscht

Als etabliertes Forschungsinstitut nimmt sich auch das NMI Naturwissenschaftliches und Medizinisches Institut an der Universität Tübingen der Erforschung von Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) an. So wird einerseits die (Grund-)Immunität gegenüber Covid-19 erforscht, andererseits beteiligt sich das Forschungsinstitut als Konsor...
25.03.2020 | Europäische Kommission

Medizinprodukte: Kommission will neue MDR-Verordnung verschieben und beschließt harmonisierte Normen für medizinische Geräte und Schutzausrüstungen

Die Europäische Kommission möchte mit Blick auf die COVID-19-Krise die Anwendung der Verordnung über Medizinprodukte um ein Jahr verschieben. Sie arbeite an einem entsprechenden Vorschlag, den sie den europäischen Gesetzgebern Rat und Parlament bis Anfang April unterbreiten werde, bestätigte ein Kommissionssprecher in der heutigen Pressekonferenz d...
24.03.2020 | Synovo GmbH

Synovo gibt die Entwicklung seines Therapiekandidaten für virale Covid-19-Lungenentzündung bekannt

Synovo GmbH wird sich auf die Entwicklung von SYD015 konzentrieren. SYD015 ist ein Wirkstoffkandidat, der in ersten Tests zeigen konnte, dass mit ihm akute virale und bakterielle Lungenentzündungen sowie akutes Lungenversagen (acute respiratory distress syndrome, ARDS) zu behandeln sind. Obgleich SYD015 ganz allgemein gegen alle Formen von Lungenen...
24.03.2020 | Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag e.V.

Corona-Krise: Kammern setzen ab MittwochAbend Soforthilfeprogramm des Landes um

Handwerks- und Industrie- und Handelskammern des Landes werden die Prüfung der Anträge auf Soforthilfe übernehmen.
24.03.2020 | Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart

IHK weitet Livestream-Angebot aus

Neu: „Außenhandel“ und „Schneller Einstieg in den Onlinehandel“ Nach dem großen Erfolg des Livestreams zum Thema Kurzarbeitergeld, den die Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart in Kooperation mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg angeboten hat, wird das Angebot an diesem Format erweitert.
23.03.2020 | BioRegio STERN Management GmbH

Aktuelle Informationen für Unternehmen zum Coronavirus

Das Coronavirus ist das derzeit alles bestimmende Thema. Wir haben für Sie wichtige Informationen zusammengestellt. Diese beinhalten verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, den Umgang mit Liquiditätsproblemen sowie die Beantragung von Kurzarbeitergeld.
22.03.2020 | Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart

Schutzkleidung wird knapp

Landkreis, Kliniken und IHK bitten Unternehmen um Unterstützung bei der Bekämpfung des Coronavirus
19.03.2020 | Staatsministerium Baden-Württemberg

Landesregierung kündigt Rettungsschirm für Unternehmen an

Die Landesregierung hat einen Rettungsschirm für Unternehmen in der Coronakrise angekündigt. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält ein rasches branchenübergreifendes Handeln bei enger Abstimmung der Maßnahmen des Landes auf die des Bundes für erforderlich. Soforthilfen sollen schnell umgesetzt werden.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann in einer Videoschalte mit der Tübinger Firma CureVac.
18.03.2020 | Staatsministerium Baden-Württemberg

CureVac als Hoffnungsträger im Kampf gegen Corona

Für Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist die Tübinger Firma CureVac ein großer Hoffnungsträger im Kampf gegen das Coronavirus. Das Unternehmen arbeitet unter Hochdruck an der Herstellung eines Impfstoffs.
sehr viele Kabel, welche an einem Server angeschlossens sind
17.03.2020 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Land fördert anwendungs­orientierte Forschung zu Quantencomputing

Quantentechnologie ist ein wichtiger Schritt, um entscheidende Zukunftstechnologien zu gestalten. Das Land unterstützt daher die anwendungsorientierte Forschung zu Quantencomputing in Baden-Württemberg mit 40 Millionen Euro.
17.03.2020

T4M – Technology for Medical Devices auf Mai 2021 verschoben

Fachmesse für Medizintechnik findet vom 4. bis 6. Mai 2021 in Stuttgart statt / Rund 95 Prozent der Aussteller haben Teilnahme erneut bestätigt
15.03.2020 | CureVac AG

CureVac fokussiert sich auf die Entwicklung eines mRNA-basierten Coronavirus-Impfstoffs zum Schutz der Menschen weltweit

Das Unternehmen weist die aktuellen Gerüchte über einen Verkauf zurück
im oberen Bild: ein Melanom; im unteren Bild: Schemata des Zellzyklus mit seinen vier Phasen. Zur Immuntherapie muss zwischen der G1- und der S-Phase entweder das Interferon die Wachstumsbremse aktivieren oder den Wachstumsbeschleuniger hemmen.
12.03.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Zentraler Mechanismus der Tumorkontrolle entdeckt

Aktuell im Fachjournal Nature Communications publiziert  Die Immunkontrolle von Tumoren beruht auf der Tumorzerstörung über Zytolyse oder Apoptose. Dennoch wachsen Tumoren oft unkontrolliert, auch bei einer zunächst wirksamen Immunantwort. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um Professor Dr. Martin Röcken von der Universitäts-Hautklini...
11.03.2020 | Bundesministerium für Bildung und Forschung

Karliczek: Wir bauen Mittel zur Forschung am Coronavirus erheblich aus

145 Millionen Euro zusätzlich für Forschung am Coronavirus
11.03.2020 | CureVac AG

Wechsel im Vorstand von CureVac: Unternehmensgründer Ingmar Hoerr folgt auf CEO Daniel Menichella

TÜBINGEN, Deutschland/ BOSTON, USA, 11. März 2020 – Das biopharmazeutische Unternehmen CureVac gab heute bekannt, dass Unternehmensgründer und Aufsichtsratsvorsitzender Ingmar Hoerr von Daniel Menichella die Position des Vorstandsvorsitzenden (CEO) übernimmt.
10.03.2020 | Europäische Kommission

Coronakrise: „Kommission wird alle verfügbaren Instrumente nutzen, damit die europäische Wirtschaft den Turbulenzen trotzen kann”

Bei der heutigen Videokonferenz der Staats- und Regierungschefs der EU über die Reaktion auf den Ausbruch von COVID-19 wurde der Kommission die Aufgabe übertragen, ihre Maßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus oder COVID-19 an allen Fronten zu verstärken und die Maßnahmen der Mitgliedstaaten zu koordinieren. Die Krise, in der w...
Einige Schott Falschen stehen auf einem Labortisch. Zusätzlich befinden sich daneben zwei Tubes und ein kleinere Menge des Phosphordüngers.
09.03.2020 | Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB

Innovative Lösung für Verwertung organischer Abfälle in Paris

Zuschlag für ein deutsch-französisches Konsortium: Ab März 2020 werden die fünf Partner Tilia GmbH (Leipzig), GICON - Großmann Ingenieur Consult GmbH (Dresden), France Biogaz Valorisation (Strasbourg), Fraunhofer IGB (Stuttgart) und DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH (Leipzig) im Großraum Paris eine Pilotanlage mit neuen Ve...
Drei Personen sitzen an einem länglichen Tisch zur Pressekonferenz. Hinter ihnen befindet sich ein großes Roll-up.
05.03.2020 | Bundesministerium für Bildung und Forschung

Karliczek: Künstliche Intelligenz für Krebsbehandlung nutzen

Bundesforschungsministerin stellt Projekt Cancer Scout vor