Aktuelles aus der BioRegion STERN

Hier informieren wir Sie über Neuigkeiten von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus der BioRegion STERN

01.10.2020 | Baden-Württemberg: Connected e. V.

Hybrid. Innovativ. Interaktiv: Der Hightech Summit 2020

Der Hightech Summit 2020 fand am 01. Oktober 2020 als hybride Veranstaltung statt. Dazu lud BadenWürttemberg: Connected e.V. (bwcon) parallel zu neun Standorten in ganz Baden-Württemberg ein. Die innovativsten Start-ups des Landes wurden mit dem Hightech Award CyberOne ausgezeichnet. Der Award wird von der Wirtschaftsinitiative Baden-Württemberg: C...
Nahaufnahme des armähnlichen Bauteils des Roboters bei der Desinfektion von Aufzugknöpfen in einem hellgrünen Aufzug.
01.10.2020 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Fraunhofer IPA präsentiert Desinfektionsroboter »DeKonBot«

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Stuttgarter Forschungsinstitut in kurzer Zeit den Prototyp eines mobilen Reinigungs- und Desinfektionsroboters entwickelt. Er fährt selbstständig zu potenziell kontaminierten Objekten wie Türgriffen, desinfiziert sie gründlich und ist dabei ressourcenschonend sowie zeiteffizient.
01.10.2020 | CeGaT GmbH

CeGaT führt Tests auf akute Corona-Infektionen durch

Wer sich auf eine akute Corona-Erkrankung testen lassen möchte (oder muss), kann seit 01. Oktober ohne Voranmeldung zum Firmengelände der CeGaT kommen. Das Ergebnis liegt innerhalb von 24 Stunden vor und kann über ein gesichertes System heruntergeladen werden. Für Firmen und größere Gruppe bietet CeGaT einen mobilen Service für den Nasen-Rachen-Abs...
01.10.2020 | Staatsministerium Baden-Württemberg

Kretschmann besucht CureVac in Tübingen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat das Biopharmaunternehmen CureVac in Tübingen besucht. CureVac forscht intensiv an einem Coronavirus-Impfstoff und zeigt sich zuversichtlich.
Ein Plastikröhrchen mit Deckel liegt hinter einem Häufchen beiger Plättchen aus gefriergetrockneten Bakterien.
01.10.2020 | Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB

Dank richtiger Bakterienfütterung: Biologisch abbaubare Kunststoffalternativen für die Kosmetikbranche

Rund 38 Kilogramm Plastikmüll fallen in Deutschland jährlich pro Kopf an. Mit dem Ziel, ein nachhaltiges Gesamtkonzept aus biologisch abbaubaren Verpackungsalternativen im Kosmetikbereich zu schaffen, forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB und des Fraunhofer-Institut...
30.09.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Welche Rolle spielen die T-Zellen bei der SARS-CoV-2-Virusabwehr?

Aktuelle Publikation in Nature Immunology veröffentlicht Unser Immunsystem kann Viruserkrankungen effizient abwehren. Hierbei kommt zwei Zellarten eine wichtige Rolle zu: Den T-Zellen, die erstens virusbefallene Zellen direkt zerstören können und zweitens die Bildung von effizienten, Virus-neutralisierenden Antikörpern durch B-Zellen ermöglichen...
vier Miniaturmühlen in den Farben gelb, blau, grün und weiß liegen auf einer Platte.
30.09.2020 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Die Gewebe-Spalter

Mit dem TissueGrinder – einer automatisierten Miniatur-Mühle für empfindliches Zellgewebe – lassen sich lebende Zellen aus einer Gewebeprobe herauslösen. Die Technik wurde am Fraunhofer IPA entwickelt. Eine Ausgründung bringt jetzt ein serienreifes Produkt auf den Markt und schafft damit eine wichtige Voraussetzung für die personalisierte Medizin d...
29.09.2020 | CureVac AG

CureVac startet mit COVID-19-Impfstoffkandidat klinische Phase-2a-Studie

Studie wird in Peru und Panama durchgeführt Testreihe umfasst 690 Probanden, darunter ältere Erwachsene Untersuchung von Sicherheit, Reaktogenität und Immunogenität
29.09.2020 | immatics biotechnologies GmbH

Immatics ernennt Arnd Christ zum Chief Financial Officer

Tübingen, Deutschland und Houston, Texas, 29. September 2020 – Immatics N.V. (NASDAQ: IMTX, „Immatics”), ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von T-ZellImmuntherapien für die Behandlung von Krebs fokussiert, gab heute die Ernennung von Arnd Christ als Chief Financial Officer (CFO) bekannt. Er wird dem Management-Team zum 1....
29.09.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Tübinger Studie: Intensivtherapie bei Covid-19

Deutschlandweite multizentrische Datenerfassung Eine deutschlandweite Studie am Universitätsklinikum Tübingen erfasst unter Koordination von Professor Dr. Peter Rosenberger und Dr. Harry Magunia strukturiert Daten von ehemaligen Covid-19 Intensivpatientinnen und -patienten, um Erfahrungen mit der Therapie von Covid-19 in Deutschland zu sammeln u...
29.09.2020 | CeGaT GmbH

Update und Erweiterung des Panels für Augenerkrankungen

CeGaT hat das Diagnostik-Panel für Augenerkrankungen aktualisiert und erweitert. Im Rahmen der regelmäßigen Updates wurde das Panel entsprechend der aktuellen wissenschaftlichen Datenlage überarbeitet und dadurch die diagnostische Sensitivität gesteigert.
28.09.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Erprobung einer Behandlungsmethode bei Retinopathia Pigmentosa im Auftrag des gemeinsamen Bundesausschusses

Universitätsklinikum Tübingen startet Erprobungsstudie   Um die Wirksamkeit der transkornealen Elektrostimulation zur Behandlung von Retinopathia Pigmentosa wissenschaftlich zu untersuchen, führt das Department für Augenheilkunde am Tübinger Universitätsklinikum eine Studie im Auftrag des gemeinsamen Bundesausschusses G-BA durch. Im Rahm...
28.09.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Neue Hoffnung für Patienten mit Herzschwäche

Tübingen bietet als einzige Klinik in Baden-Württemberg innovatives Verfahren zur Wiederherstellung der Herzfunktion an.   Das Tübinger Herzteam um Professor Dr. Aron-Frederik Popov und PD Dr. Karin Müller vom Deutschen Herzkompetenz Zentrum hat nach einer Corona-bedingten Zwangspause nun wieder erfolgreich einen Herzschwäche-Patienten m...
Hände in hellblauen Handschuhen halten den Analyzer mit Kartusche
25.09.2020 | Bosch Healthcare Solutions GmbH

Neuer Corona-Schnelltest von Bosch liefert zuverlässiges Ergebnis in 39 Minuten

Weltweit schnellster PCR-Test für SARS-CoV-2 Schnelltest besonders geeignet für dezentralen Einsatz in mobilen Testzentren. Bosch-CEO Dr. Volkmar Denner: „Wir können den Menschen jetzt noch schneller Sicherheit geben.“ Der Bosch-Test hat eine Sensitivität von 98 Prozent und eine Spezifität von 100 Prozent. Ab Anfang Oktober auch zeitgle...
Ein junger Mann sitzt in einem speziellen Stuhl und bekommt von einem Roboterarm eine Flasche gereicht aus der er trinken kann.
24.09.2020 | Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Land richtet Kompetenzzentrum für Pflege und Digitalisierung in Tübingen ein

Mit dem „Landeskompetenzzentrum für Pflege und Digitalisierung“ (PflegeDigital@BW) hat das Ministerium für Soziales und Integration in Tübingen eine landesweite Anlauf-, Beratungs- und Vernetzungsstelle für digitale Innovationen in der Pflege eingerichtet.
23.09.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Weitere Stärkung der Krebsforschung im Südwesten

Onkologische Spitzenzentren Tübingen-Stuttgart (CCC-TS) und Ulm (CCCU) werden neue Standorte im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen Die Onkologischen Spitzenzentren Tübingen-Stuttgart (CCC-TS) und Ulm (CCCU) haben sich gemeinsam einen der vier neuen Standorte im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen gesichert und erfahren damit hohe nati...
22.09.2020 | Eberhard Karls Universität Tübingen

Cyber Valley: Neue Initiative zu KI in der Medizin gestartet

„Bietet die Chance, alle Kräfte zu bündeln und Baden-Württemberg zum weltweit sichtbaren Standort zu machen“ Die Universität Tübingen sowie die Max-Planck-Institute für biologische Kybernetik und für Intelligente Systeme haben eine neue Initiative zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Medizin und Lebenswissenschaften gestartet. „Die aktuell...
18.09.2020 | Universität Stuttgart

Warum Klempner*innen und Lehrer*innen bei DNA-Manipulationen ein Mitspracherecht haben sollten

Forschende fordern globale Bürgerversammlung zu Genom-Editierung Für die einen verspricht sie die Heilung oder gar Vermeidung schwerster Krankheiten, für die anderen ist sie ein ethisch nicht vertretbarer Menschversuch: Gen-Editierung – die zielgerichtete Veränderung des menschlichen Erbguts – gehört zu den umstrittensten Themen der modernen Med...
Eine Frau trägt eine Knieorthese und hält sich an einem weißen Stuhl fest. Der Raum hat einen Parkettboden und ist überwiegend weiß eingerichtet.
17.09.2020 | Universitätsklinikum Tübingen

Digital gegen Kniearthrose

App-gestütztes Trainingsprogramm zur Behandlung der Gonarthrose – Probanden für Studie am Universitätsklinikum Tübingen gesucht Arthrose ist die mit Abstand häufigste Gelenkerkrankung. Mehr als 2,5 Millionen Patientinnen und Patienten in Deutschland sind allein von der Kniearthrose – auch Gonarthrose genannt – betroffen. Die Sport- und Bewegungs...
Darstellung: rötlicher Chitinpanzer einer Krabbe, blaue schematische Fasern, beige transparentes Hydrogel, weißes Material mit dunkler Beschichtung als Prototyp
16.09.2020 | Universität Stuttgart

Carl-Zeiss-Förderung: Baumaterialien wie Insektenpanzer

Chitin ist Hauptbestandteil des Exoskeletts von Insekten, Spinnen- und Krebstieren und sorgt zum Beispiel bei einem Insektenpanzer dafür, dass dieser robust und zugleich biegsam ist. Eine Forschungsgruppe um Prof. Sabine Laschat an der Universität Stuttgart möchte aus Chitin und seinen Derivaten in einem wasser-basierten Prozess Werkstoffe entwicke...