Universität Stuttgart

Universität Stuttgart

Forschung und Lehre

Die Universität Stuttgart ist eine forschungsintensive Universität mit interdisziplinärem Profil und Schwerpunkten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften.

Sie bietet vielfältige Studiengänge in Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Mathematik, Sprach- und Kulturwissenschaften und Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an. Die Universität arbeitet eng mit den württembergischen Partneruniversitäten Hohenheim, Ulm und Tübingen sowie mit bedeutenden außeruniversitären Forschungseinrichtungen wie der Max-Planck- und der Fraunhofer-Gesellschaft, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt sowie mit zahlreichen weiteren Forschungsinstituten und der gewerblichen Wirtschaft zusammen.

Die Kernkompetenz der Universität Stuttgart liegt in der interdisziplinären Verzahnung ihrer Forschungsaktivitäten. Hiervon zeugt die Spitzenstellung der Universität Stuttgart mit einem Exzellenzcluster und einer Graduiertenschule im Rahmen der Exzellenzinitiative, Sonderforschungsbereichen, Schwerpunktprojekten und Graduiertenkollegs sowie integrierten und internationalen Studiengängen.

Dabei konzentrieren sich die Forschungsaktivitäten der Universität Stuttgart auf acht interdisziplinäre Schwerpunkte. Es sind dies die BereicheModellierung und SimulationstechnologienNeue MaterialienKomplexe Systeme und KommunikationTechnologiekonzepte und TechnologiebewertungNachhaltige Energieversorgung und UmweltMobilitätIntegrierte Produkt- und Produktionsgestaltungsowie die Gestaltung und Technologie nachhaltiger Lebensräume. Dahinter steht die Vision, den gesamten Produktentstehungs- und Produktlebenszyklus umfassend zu erforschen.

Im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder werden an der Universität Stuttgart das Exzellenzcluster Simulation Technology und die Graduiertenschule Advanced Manufacturing Engineering gefördert.

Kategorie

Institute

Aktivität Forschung, Entwicklung, Automatisierung, Technik, Biotechnologie, Informatik/Computer, Universitäten/Hochschulen

Management

Univ.-Prof. Dr.-Ing. W. Ressel
(Rektor der Universität)

Aktuelles

07.02.2020

Haarfein operieren, gleichmäßig inhalieren

Forschende der Universität Stuttgart entwickeln Miniaturlabor von der Größe einer Nadelspitze 

Während in der Elektrotechnik die Miniaturisierung…

11.11.2019

Neues Graduiertenkolleg zur Krebs-Chirurgie

In der jüngsten Vergabe von Graduiertenkollegs (GRK) hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG ein weiteres Graduiertenkolleg an der Universität Stuttgart bewilligt. Das im…

08.10.2019

Auf den Spuren der Bärtierchen

Der Biologe Ralph Schill vom Institut für Biomaterialien und biomolekulare Systeme der Universität Stuttgart erhält heute den renommierten Walter-Schall-Preis 2019 der…

19.07.2019

Exzellent auch ohne Titel

Universität Stuttgart setzt Antrag „Intelligente Systeme für eine zukunftsfähige Gesellschaft“ dennoch in Teilen um