Medizinisch Technische Akademie Esslingen - MTAE

Medizinisch Technische Akademie Esslingen - MTAE

Die Medizinisch Technische Akademie Esslingen (MTAE) ist als Fach- und Berufsfachschule. Bereits seit 1975 bildet sie staatlich geprüfte Techniker (MT) sowie staatlich anerkannte Assistenten (MTA) in Medizinalfachberufen aus. Dabei ist die berufliche Ausbildung sowie das fachliche Fort- und Weiterbildungsprogramm staatlich anerkannt und zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

Die Medizinisch Technische Akademie Esslingen MTAE ist eine private Fach- und Berufsfachschule und bildet seit 1975 staatlich geprüfte Medizintechniker/-innen (MT) sowie staatlich anerkannte medizinisch technische Assistenten/-innen (MTA) in den Fachrichtungen Laboratoriumsmedizin (MTLA), Radiologie (MTRA) und (demnächst) Funktionsdiagnostik (MTAF) aus.

In der MTAE, im Herbert-Würdinger-Haus, in Esslingen bei Stuttgart gibt es alles, was eine Ausbildungsinstitution für medizinisch technische Assistentinnen und Assistenten (MTA) und Medizintechniker (MT) benötigt: Klassenräume, Laboratorien Röntgentechnik. Die Radiologieklassen üben an zwei Buckytischen (Flachbettscanner, Speicherfoliensystem) und nutzen ein komplett ausgestattetes nuklearmedizinisches Labor. Der hochgradig praxisorientierte Teil der schulischen Laborausbildung findet in vier Laboratorien statt: Mikrobiologie, Serologie, Histologie und klinische Chemie. Inzwischen konnten rund 900 Medizintechniker und über 1200 MTA ihre staatlich anerkannte Ausbildung abschließen. Dazu ist die MTAE Mitglied im VDP – Verband Deutscher Privatschulen, Landesverband Baden-Württemberg e.V..

Die Weiterbildungsmaßnahmen und Zertifikatslehrgänge setzen auf diese und andere Ausbildungen auf und qualifizieren für weitergehende anspruchsvolle Tätigkeiten in Medizintechnik und Gesundheitswesen.

Kategorie

Institute

Aktivität Bildung, Schule, Studien

Management

Vorstand: Dipl.-Ing. Hans-Joachim Mesenholl
Schulleiter: Christoph Schultz

Gründungsjahr

1975

Mitarbeiter

60

Aufsichtsrat

Vorsitzender des Aufsichtsrats
Dipl.-Ing. (FH) Alexander Paul

Stellv. Vorsitzende des Aufsichtsrats
Dipl.-Ing. Susanne Gieler-Breßmer

Zertifikate

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.