Greiner Bio-One GmbH

Greiner Bio-One GmbH

F&E und Vertrieb von Laborprodukten und Kunststoff-Verbrauchsmaterialien für den Life-Science-Sektor

Die Greiner Bio-One GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Laborartikel aus Kunststoff. Das Unternehmen mit Sitz in Frickenhausen ist ein international führender Technologiepartner für Universitäten, Forschungsinstitute sowie die diagnostische, pharmazeutische und biotechnologische Industrie. Wissenschaftler und Ärzte verwenden Produkte von Greiner Bio-One weltweit bei der Krebsforschung, der Virusdiagnostik und der Impfstoffproduktion.

Die deutsche Unternehmenszentrale des Geschäftsbereichs BioScience in Frickenhausen steuert unter der Leitung der Geschäftsführer Georg Heftberger, Rainer Perneker und Heinz Schmid die gesamte Forschungs- und Entwicklungsarbeit in den Produktbereichen Zellkultur, High-Throughput Screening, Biochips und OEM für die Märkte weltweit.

Die Greiner Bio-One GmbH ist eine Sparte der Greiner Bio-One International AG, die ihren Sitz in Kremsmünster (Österreich) hat. Die Greiner Bio-One International AG ist mit über 1.700 Mitarbeitern, 24 Niederlassungen und zahlreichen Vertriebspartnern in mehr als 100 Ländern vertreten.

Kategorie

Biotechnologie

Aktivität Laborausstattung, Produktion, Zellkultur

Management

Georg Heftberger, Rainer Perneker, Heinz Schmid

Gründungsjahr

1868/1963 Greiner Labortechnik

Mitarbeiter

1700

Zertifikate

DIN EN ISO 9001
DIN EN ISO 13485
DIN EN ISO 50001