Sorry, the english version of this page is currently not available.

03/23/2020 | BioRegio STERN Management GmbH | News

Aktuelle Informationen für Unternehmen zum Coronavirus

Das Coronavirus ist das derzeit alles bestimmende Thema. Wir haben für Sie wichtige Informationen zusammengestellt. Diese beinhalten verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten, den Umgang mit Liquiditätsproblemen sowie die Beantragung von Kurzarbeitergeld.

Sie wollen das Klinikum Stuttgart mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen?
Denn es kann notwendig sein, das Klinikum im Rahmen der Coronakrise zu unterstützen. Gesucht werden Menschen mit medizinischen Qualifikationen genauso wie Helfer mit handwerklichen oder technischen Fähigkeiten, IT-Kenntnissen, pädagogischer Qualifikation oder anderen Fähigkeiten. Im Notfall werden auch Menschen für Hilfstätigkeiten benötigt. Im Ernstfall ist jedes Engagement wichtig.

 

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat ein Soforthilfeprogramm aufgelegt

Wesentliche Regelungen der Corona-Verordnung im Kurzüberblick (vom 23.03.2020)

 

Aktuelle Förderungen

EU Comission - Coronavirus research:

Förderaufruf des BMBF:

 

Corona-Hilfsangebote für Unternehmen

Die L-Bank bietet Kredite für Unternehmen, die durch das Corona-Virus in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten.

 

Kooperationsbörse der BIOPRO Baden-Würrtemberg GmbH

Angebote zu Technologien, Produktionskapazitäten und Fachwissen, Suchanfragen platzieren: https://www.gesundheitsindustrie-bw.de/standort/Coronavirus-Krisenmanagement/Corona-Kooperationsb%C3%B6rse

 

Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart

Hinweise zusteuerlichen Erleichterungen for Unternehmen:

Magazin Wirtschaft – Rat & Tat, wichtige Informationen rund um das Coronavirus:

 

Industrie- und Handelskammer (IHK) Reutlingen

Aktuelle Informationen zu Kurzarbeit, Liquiditätshilfen, und Steuerentlastungen:


 

Die Bundesregierung hat bereits verschiedene Maßnahmen zur Unterstützung von Unternehmen beschlossen, um die Auswirkungen im Zuge der Corona-Pandemie abzufedern.

 

Schutzausrüstung aus deutscher Herstellung!

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) beabsichtigt, Rahmenverträge über die Lieferung von persönlicher Schutzausrüstung (Atemmasken, OP-Masken, Schutzkittel) zur Versorgung und Aufrechterhaltung des deutschen Gesundheitssystems während der Corona-Krise abzuschließen. Angebote können bis zum 07.04.2020, 24:00 Uhr eingereicht werden.

 

Welche arbeitsrechtlichen Belange sind zu beachten?

 

 Wie kann ich Kurzarbeitergeld beantragen?

 

 Wer ist mein Ansprechpartner bei Liquiditätsproblemen ?

 Fördermittel-Hotline (030) 18615 8000 des Bundeswirtschaftsministeriums

 

Aktuelle News auch unter:

Source:
BioRegio STERN Management GmbH