Translumina GmbH

Translumina GmbH

International agierendes Unternehmen der Medizintechnik mit dem Schwerpunkt Drug-Eluting-Stent Systeme

Translumina GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich seitdem zu einem führenden Unternehmen in der Herstellung und Entwicklung innovativer und biokompatibler Stentbeschichtungen entwickelt. Translumina hat ein Beschichtungssystem (YUKON®DES Drug Eluting Stent) und die Stent Coating Machine (SCM) für kardiale Stents (Gefäßwandstützen) entwickelt, das es dem behandelnden Arzt ermöglicht, eine individuelle Medikamenten-Beschichtung eines Stents durchzuführen, der anschließend in die Herzkranzgefäße eingebracht wird. Die Beschichtung verhindert einen Verschluss bzw. eine Restenose des Gefäßes. Der Wirkstoff kann ohne zusätzliche Polymere auf den Stent aufgebracht werden.

Kategorie

Medizintechnik

Aktivität Medizinprodukte, Biotechnologie, Forschung, Medizin

Management

Bernd Beck (Geschäftsführer)

Gründungsjahr

2000

Mitarbeiter

50