Malvern Instruments GmbH

Malvern Instruments GmbH

Hersteller analytischer Gesamtlösungen zur Charakterisierung von Materialien bezüglich der Partikeleigenschaften und des rheologischen Verhaltens

Malvern Instruments: Die große Bedeutung, die Partikel in der gesamten biotechnologischen und pharmazeutischen Industrie spielen, ist der Grund, warum Malvern Instruments so intensiv in Forschung, Entwicklung und Herstellung von Medikamenten involviert ist. Die Messung der Partikelgröße und Partikelladung (Zetapotenzial) ist ein wichtiges Diagnoseverfahren mit dem Wissenschaftler wertvolle Informationen über die Größe kleinster Partikel über die Konformation von Makromolekülen gewinnen können.

Als Gerätelieferant für die pharmazeutische Industrie arbeitet Malvern Instruments eng mit unseren Partnern und Kunden in diesem Sektor zusammen. Auf diese Weise ist die Firma mit deren Belangen vertraut und können behördliche Anforderungen verstehen und erfüllen oder neue Trends erkennen.

Die Messergebnisse die mit Malvern Geräten ermittelt werden erlauben es, den Zusammenhang zwischen diesen Eigenschaften, wie Partikelgröße, Partikelform und Zetapotenzial und kollektiven Eigenschaften eines Materials, wie der Rheologie, sowie der chemischen Zusammensetzung und Verteilung unterschiedlicher Substanzen (durch Chemical Imaging) herzustellen.
Online, atline und offline Lösungen von Malvern für Anwendungen in QA/QC, Kontroll- und Entwicklungslabors haben sich in vielen Industriebereichen bewährt, von der Pharmaindustrie bis hin zur Zementproduktion.

Ein umfassender Service unterstützt den Anwender bei der Auswahl der spezifischen Gerätekonfiguration und der optimalen Nutzung jedes vorhandenen Systems.
Mit dem Hauptsitz in Malvern, UK hat das Unternehmen Tochterfirmen in allen großen europäischen Märkten, Nordamerika, China, Korea und Japan, ein Partnerunternehmen in Indien, ein globales Händlernetzwerk und mehrere Anwendungslabore weltweit.

Malvern Instruments ist eine Tochter der Spectris plc, Firma für Präzisionsinstrumente und Steuerungen.

Kategorie

Biotechnologie

Aktivität Biotechnologie, Produktion, Technik

Management

Dr. Mark Wingfield

Gründungsjahr

Deutsche Niederlassung 1994