Zentrum für Quantitative Biologie (QBiC)

Institute for Medical Psychology and Behavioural Neurobiology

Fragen des Lernens und der Gedächtnisbildung, d.h., wie sich Gehirn und Verhalten aufgrund von Erfahrungen verändern, stehen im Mittelpunkt der Forschungsaktivitäten unseres Institutes. Untersucht werden diese Fragen sowohl an Gesunden als auch an ausgewählten Patientengruppen. Von besonderem Interesse ist die Rolle des Schlafs für das Gedächtnis. Dabei kommen Methoden wie die Elektroenzephalographie (EEG), die Magnetoenzephalographie (MEG) oder die Magnetresonanztomographie (MRT) zum Einsatz. Die Ergebnisse dieser Grundlagenforschung werden in lernbasierte Behandlungskonzepte für verschiedenste Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Schlaganfall, ALS, Adipositas, etc.) umgesetzt.

Kategorie

Institute