27.04.2021 - 04.05.2021 | Online

Virtuelle Delegationsreise BW_interactive@Finnland - 27.04.-04.05.2021

Finnland ist Vorreiter bei der Digitalisierung in Europa, und das mit großem Abstand. Digitalisierung ist in Finnland nicht nur ein Buzz-Word, sondern bereits ein Grundpfeiler der Wirtschaft und Gesellschaft.

Im Rahmen mehrerer aufeinanderfolgender Web-Seminare / Workshops (jeweils 90 - 120 Minuten) erfahren Sie von unseren finnischen Partnern aktuelle Branchennews und Technologietrends aus erster Hand.

Batterietechnologie

Im Themenbereich Batterietechnologie haben wir mit unserem Partner verschiedene fachspezifische Web-Seminare und Workshops konzipiert, die Ihnen die Chancen und Möglichkeiten des finnischen Markts aufzeigen. Sie lernen das international aktive finnische Netzwerk Bat-Circle kennen und teffen finnische Unternehmen, die Interesse an einer Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen haben.

Gesundheit

Im Themenbereich Gesundheit stehen Fragen rund um die individuelle Gesundheitsversorgung, die Digitalsierung im Gesundheitswesen und das dafür erforderliche Fachkräftetraining im Vordergrund. Auch für Start-ups bieten wir einen speziellen Workshop an. Beim virtuellen Rundgang durch das neu gebaute Hospital Nova in Jyväskylä erhalten Sie live einen Einblick, welche neuen Wege Finnland bei der Patientenversorgung geht! Auch der Austausch mit Healthcare- und Wellbeing-Unternehmen aus der Region Central Finland kommt im Programm nicht zu kurz.

Matchmaking- und Networkingplattform

Für den bilateralen Austausch mit Delegationsteilnehmern, finnischen Unternehmen und Netzwerken steht flankierend eine Matchmaking- und Networkingplattform zur Verfügung. Termine können nach eigenen Präferenzen individuell vereinbart und durchgeführt werden.

Kosten der Teilnahme

Option 1: Individuelle Auswahl der Web-Seminare/Workshops
50,00 € zzgl. 19% Mw ST.pro Person und ausgewähltes Web-Seminar

Option 2: komplette Teilnahme an einem Themenschwerpunkt

Gesundheit 200,00 € zzgl. 19% Mw ST. pro Person
Batterietechnologie 175,00 € zzgl. 19% Mw ST. pro Person

 

Teilnahme von Start-ups

Die Teilnahme von baden-württembergischen Start-ups kann im Rahmen der Initiative StartupBW gemäß den Richtlinien „Richtlinie zur Förderung der Internationalisierung von Start-ups aus Baden-Württemberg“ gefördert werden. Förderfähige Start-ups zahlen bei dieser Maßnahme keinen Teilnahmebeitrag. Für die Bewilligung muss zusätzlich der Fragebogen https://eveeno.com/Foerderantrag_Start_up_BW_international ausgefüllt werden. Ein Rechtsanspruch auf Förderung durch die Anmeldung besteht nicht.

Weitere Informationen

Anmeldefrist: 13.04.2021

Anmeldung:

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden

Weitere Informationen und Programm:

Geschäftschancen in Finnland : Batterietechnologie und Gesundheit

Ansprechpartner:

Heike Passauer
Außenwirtschaft und Standortmarketing Wirtschaft Länderbereich Westeuropa
heike.passauer@bw-i.de
+49 711 22787-18
+49 711 22787-22