27.10.2020 | online

ONLINE CA BW Meeting Point Internationalisierung

Die ClusterAgentur Baden-Württemberg plant für den 27. Oktober eine halbtägige Veranstaltung in Stuttgart zum Thema "Förder- und Finanzierungsangebote für den Schritt in Schwellen- und Entwicklungsländer". Der Meeting Point gibt einen Überblick über die Ausschreibungs-, Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten zur Unterstützung des Engagements deutscher Unternehmen im Ausland. Staatliche Instrumente und internationale Ausschreibungen deutscher Organisationen bieten einen guten Startpunkt für die Nutzung von Geschäftsmöglichkeiten in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Die Teilnehmenden erfahren mehr:

  • über allgemeine staatliche Förderprogramme für etablierte und für junge Unternehmen,
  • über die Exportinitiativen Energie, Gesundheit, Umweltschutz,
  • über Finanzierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen aus Deutschland,
  • die Ausschreibungen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) oder der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW),
  • darüber, wie Chancen genutzt und Risiken im Blick behalten werden.
     

Förder- und Finanzierungsangebote für den Schritt in Schwellen- und Entwicklungsländer
 

Überblick zum Ablauf der Veranstaltung

10:00 Uhr              Begrüßung und Vorstellung der Agenda
10:10 Uhr Impulsvortrag (Agentur für Wirtschaft und Entwicklung – AWE)
Unternehmerisches Engagement in Entwicklungsländern:
Unterstützung durch die deutsche Entwicklungszusammenarbeit
Almuth Dörre, Senior Beraterin, Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE)
Ian Lachmund, Senior Berater, Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE)
10:40 Uhr

Praxisbeispiele

  • Beispiel: Finanzierung eines Unternehmens in Schwellen- und
    Entwicklungsländern (langfristige Investitionsfinanzierung der DEG, Kunde/Projekt noch zu benennen) – Ian Lachmund
  • Beispiel: Unterstützung von Unternehmen im Rahmen der Förderprogramme der deutschen Entwicklungszusammenarbeit – Almuth Doerre
11:20 Uhr Fragen und Antworten
11:45 Uhr

Interaktiver Workshop

  • Sammlung von Fragen sowie Bedarfen der TN
  • Erfahrungsaustausch der Clustermanager und Clustermanagerinnen untereinander und mit den Referenten und Referentinnen
  • gemeinsame Erarbeitung eines Konzeptes zum kontinuierlichen Screening relevanter Ausschreibungen
12:30 Uhr Zusammentragen der Ergebnisse
12:35 Uhr Abschluss und Evaluierung

Weitere Informationen

Teilnahmegebühr: kostenlos

Anmeldung:

Mail an gisa.siegmund@clusteragentur-bw.de

Anmeldefrist: 23.10.2020

Weitere Informationen:

https://www.clusterportal-bw.de/aktuelles/veranstaltungen/Event/show/veranstaltung/meeting-point-internationalisierung-1425/

ClusterAgentur Baden-Württemberg
Marienstraße 23
70178 Stuttgart
Tel.: + 49 711 658355-0
office@clusteragentur-bw.de

Kontakt:
 

Gisa Siegmund
Tel. 0711/22787-67
gisa.siegmund@clusteragentur-bw.de