04.05.2021 | Online | 15:00 – 17:45 Uhr

Offizielle Auftaktveranstaltung des 3R-Netzwerks Baden-Württemberg

Gemeinsam mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (MWK) Baden-Württemberg und dem 3R-Center Tübingen für In-vitro-Modelle und Tierversuchsalternativen möchten wir Sie herzlich zur offiziellen Auftaktveranstaltung des neu gegründeten landesweiten 3R-Netzwerks Baden-Württemberg einladen.

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer MdL und Rektor Prof. Dr. Bernd Engler werden das Meeting jeweils mit einem Grußwort eröffnen.

Im Zuge der virtuellen Auftaktveranstaltung werden die vom MWK im Zuge der Förderoffensive „Förderung von Aktivitäten zur Vermeidung, Verringerung und Verbesserung (Replacement, Reduction, Refinement – 3R) von Tierversuchen“ geförderten Projekte durch die zehn Netzwerkpartner:innen vorgestellt. Mit ihren 3R-Initiativen leisten die Akteure einen zentralen Beitrag dazu, die biomedizinische Forschung in Baden-Württemberg weiter voranzubringen und den Tierschutz in Forschung und Lehre zu verbessern. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Arbeit des 3R-Centers Tübingen haben wir auf der offiziellen Website zusammengestellt (www.3rtuebingen.de).

Weitere Informationen

Kosten:

Die Veranstaltung ist kostenlos

Weitere Informationen und Anmeldung:

Offizielle Auftaktveranstaltung des 3R-Netzwerks Baden-Württemberg

Ansprechpartner:

NMI Natural and Medical Sciences Institute at the University of Tübingen
Markwiesenstrasse 55
72770 Reutlingen
Germany

Contact Us
info@3rtuebingen.de