29.06.2021 - 30.06.2021 | Online

Innovationstage Medizintechnik - Juni 2021

medizin&technik lädt Sie ein, praxisorientierte Informationen über neue Produkte und Lösungen zur Entwicklung und Fertigung innovativer und hochwertiger Medizinprodukte kennen zu lernen.

Mit den Fachvorträgen namhafter Experten spricht das Forum die Hersteller medizintechnischer Geräte, Produkte und Komponenten an. Sie sind Entscheider in der Entwicklungs-, Konstruktions- oder Produktionsabteilung? Sie sind als Projektmanager oder Geschäftsführer in der Medizintechnik tätig? Dann bieten die Innovationstage Medizintechnik im Juni die richtigen Informationen für Sie.

Programm 29.06.2021

10:00 - 11:50 Uhr
Webinar: Digitalisierung + Entwicklung
Jetzt anmelden

10:00 - 10:05

Begrüßung
Susanne Schwab | Redakteurin | medizin & technik

10:05 - 10:35 KEYNOTE: Digitalisierung von klinischen Studien mit virtuellen Patienten
„Virtonomy entwickelt eine cloud-basierten Lösung für die Digitalisierung der Auslegung und Durchführung klinischer Studien von Medizinprodukten mittels virtueller Patienten.“
Dr. Simon J. Sonntag | Chief Executive Officer | Virtonomy GmbH
10:35 - 10:50 Zusammenhänge von Prozessparametern und Qualität erkennen & beschreiben
Die Kenntnis über das Zusammenspiel zwischen Einflussfaktoren, Wechselwirkungen und der Zielgröße ist für jeden Prozess essenziell. Neben der Korrelation wird die Regression exemplarisch aufgezeigt.
M.Sc. Lisa Schreiber | Geschäftsbereich Software | ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
10:50 - 11:10 Ergonomische, innovative Inspektions- und Messsysteme für Medizintechnik
Okularlose Stereomikroskope, digitale 3D-Inspektions- & berührungslose Messsysteme. Die patentierte Technologie führt zur Steigerung der Produktivität und erhöht maßgeblich den Komfort während der Arbeit.
Tobias Wörle | Regional Sales Manager | Vision Engineering Ltd. 
11:10 - 11:30

Schnell und sicher serienreif, dank «Carrier Board» Baukasten
Iftest verfügt über eine industrialisierte und serienreife modulare Plattform mit zukunftssicherer Hard- und Software-Architektur.Bewährte Schaltungsmodule gestatten kurze Entwicklungszeiten.
Reto Amherd | Verkaufsingenieur | Iftest AG
Jürgen Schulz | Leitung Entwicklung | Iftest AG

11:30 - 11:50 UDI-Codes und schwarze Markierungen mittels ultrakurzer Laserpulse
Der Vortrag zeigt wie hochpräzise schwarze dauerhafte Markierungen, wie beispielsweise UDI-Codes, auf medizinischen Bauteilen aus Metall oder Kunststoff durch ultrakurze Laserpulse die kürzer dauern als ein Billionstel einer Sekunde entstehen.
Holger Breitenborn | Produktmanager TruMark | TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH

 

13:30 – 15:00 Uhr
Webinar: 3D-Druck
Jetzt anmelden

13:30 - 13:35 Begrüßung
Susanne Schwab | Redakteurin | medizin & technik
13:35 - 14:00 KEYNOTE: 3D-Druck von medizinischen Modellen aus Dicom-Daten: Medizinprodukte auch an seltenen Anatomien testen
3D-gedruckte medizinische Multimaterialmodelle bieten ein weltweit komplett neues Niveau für das praxis- und realitätsnahe Entwickeln, Testen und Demonstrieren medizintechnischer Geräte für Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen
Oliver Simon | Projektleiter S3D Medical | SCHINER 3D REPRO GmbH
14:00 - 14:20 Der HP 3D-Druck revolutioniert, wie wir Menschen helfen.
Entdecken Sie, wie der 3D Druck neue Möglichkeiten für das Gesundheitswesen und medizinische Anwendungen eröffnet. Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens.
Lorant Botskor | HP Deutschland
14:20 - 14:40 Additive Serienfertigung in der Medizintechnik
Christoph Erhardt | Manager Add. Manufacturing Metal | Protolabs
14:40 - 15:00 Mikropräziser 3D-Druck ermöglicht Miniaturisierung
Sie erfahren, wie medizinische, pharmazeutische und mikrofluidische Anwenden in dem neuen additiven Fertigungsverfahren Projektions-Mikro-Stereolithografie (PµSL) hergestellt werden.
Christopher König | CEO | BMF/Dreigeist

 

Programm 30.06.2021

10:00 - 11:50 Uhr
Webinar: Kunststoffe
Jetzt anmelden

10:00 - 10:05 Begrüßung Dr. Birgit Oppermann
Dr. Birgit Oppermann | Chefredakteurin | medizin & technik
10:05 - 10:30 KEYNOTE: Einfluss der Strahlensterilisation auf die Materialeigenschaften von Polypropylen für medizintechnische Anwendungen
Dr.-Ing. Thomas Kremser | Geschäftsführer | Polyneers GmbH 
10:30 - 10:50 Hochleistungskunststoffe und Materialverbunde: innovative Lösungen auch bei gegensätzlichen Anforderungen
Scheinbar gegensätzliche Eigenschaften wie z.B. „flexibel und knickstabil“ realisiert durch die Herstellung von Materialverbunden mit Hochleistungskunststoffen für Endoskopie und andere Anwendungen.
Dr. Lars Ziegler | ElringKlinger Kunststofftechnik
10:50 - 11:10 Continuous Engineering medizinischer Schlauchsysteme
Auf Basis einer eigens entwickelten Datenbank können spezifische Produkteigenschaften zielgerichtet kombiniert und über ein modulares Prototypenwerkzeugkonzept in kurzen Schleifen iterativ optimiert und angepasst werden.
Patrick Straub | Key Account Manager bei der Röchling Medical Waldachtal AG |
11:10 - 11:30 Heißkanallösungen für medizintechnische Massenartikel
Heißkanallösungen für medizintechnische Massenartikel EWIKON bietet maßgeschneiderte Heißkanallösungen für die effiziente Massenfertigung von medizintechnischen Verbrauchsartikeln in hochfachigen Spritzgießwerkzeugen.
Dr. Stefan Eimeke | Geschäftsführer | EWIKON
11:30 - 11:50 Individuelle Verpackungstechnologien in der Medizintechnik
KOCH medplus: Qualitätsmarke für höchste Ansprüche. Für vertiefte Beratung und umfassende Kompetenz beim Verpacken von Medizintechnik und Pharmazeutika. Für individuelle, effiziente Verpackungsprozesse
Kai Kunzmann | Product Manager | KOCH Pac-Systeme GmbH

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Innovationstage Medizintechnik

Kontakt:

Birgit Oppermann
Chefredakteurin medizin&technik
Tel.: +49 75 94 -459

Beate Günther-Hühn
Projektmanagement
 +49 711 7594-545