Wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m/d)

Die Humangenetik ist ein sehr dynamischer, sich sehr schnell entwickelnder Fachbereich in der Medizin. Dank modernster Technologie können heutzutage viele genetisch bedingte Erkran-kungen diagnostiziert und zielgerichtete Be-handlungen durchgeführt werden.

Krankheitsverursachende Veränderungen bei Patientinnen und Patienten zu identifizieren, ist das Hauptanliegen des Zentrums für Humangenetik Tübingen. Hierzu setzen wir überwiegend die Technologie des Next Generation Sequencing (NGS) ein und verfügen darüber hinaus über ein großes Spektrum weiterer molekulargenetischer Methoden sowie einen hohen Grad an Automatisierung.
Um bei wachsender Auftragslage weiterhin höchste Qualität und Service rund um die Diagnostik von Erbkrankheiten anbieten zu können, sind wir an motivierten und kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbei-tern interessiert.

Ihre Aufgabenbereiche

  • Auswertung von humangenetischen NGS-Daten sowie Sanger-Sequenzierung/MLPA/ qPCRT
  • Variantenrecherche und Bewertung nach ACMG-Klassifikation und für somatische Veränderungen
  • Erstellung von medizinischen Befunden, inkl. der Darstellung von Behandlungs-möglichkeiten basierend auf somatischen/genetischen Veränderungen

Was wir erwarten

  • Sehr gut abgeschlossenes Biologie-Studium (Schwerpunkt Tumorgenetik) idealerweise mit anschließender Promotion
  • Erfahrung in der NGS-Technologie, Datenbankrecherche sowie ggf. genetischer Software
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der molekulargenetischen Diagnostik inklusive Auswertung und Befundung in der somatischen Diagnostik
  • Fundiertes Wissen im Bereich der Tumorbiologie/Tumorgenetik/ Immun-Onkologie
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und genaue Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie erwartet

  • Ein großes und interessantes Aufgabengebiet
  • Weiterentwicklung und Anwendung innovativer Diagnostikansätze
  • Ein motiviertes Team in einer zukunftsträchtigen und modernen Umgebung in Tübingen
  • Flache Hierarchien und kurze Wege zu den Abteilungsleitern und der Geschäftsführung
  • Raum für Kreativität und eigene Ideen sowie eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist nach 2 Jahren ausdrücklich gewünscht

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes per E-Mail an jobs@humangenetik-tuebingen.de. Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!

www.humangenetik-tuebingen.de