Validierungsingenieur (m/w/d) in Vollzeit

EPflex ist einer der weltweit bedeutendsten Hersteller von metallischen Komponenten für die minimalinvasive Medizin. Mit zahlreichen Patenten und Innovationen gehören wir zu den Pionieren unserer Branche. Mit rund 420 Mitarbeitern, wollen wir mit unseren Ideen und Produkten dazu beitragen, die Gesundheit der Menschen auf der ganzen Welt zu sichern und unterstützen auch bei der Behandlung von COVID 19 Patienten.

 

IHRE AUFGABEN

  • Koordination, Durchführung und Dokumentation von:
    • Validierungen und Qualifizierungen
    • Prüfmethodenvalidierungen
    • Risikoanalysen, FMEAs
    • Softwarevalidierungen
  • Erhaltung des Qualifizierungsstatus sowie der Normkonformität
  • Kundenberatung bei Auftragsarbeiten
  • Innerbetriebliche Schnittstellenfunktion (Entwicklung, Produktion, Qualitätsmanagement)

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisch/naturwissenschaftlich orientiertes Studium oder vergleichbare Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Idealerweise Vorkenntnisse in Qualifizierung und Validierung
  • Sorgfältige, analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Idealerweise Kenntnis der regulatorischen Anforderungen für die Medizintechnikbranche (ISO 13485, ISO 14971, 21 CFR 820)
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

WAS SIE VON UNS ERWARTEN KÖNNEN

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Krisensichere Branche
  • Flexible Arbeitszeiten & 2 Tage/Monat Freizeitausgleich möglich
  • Zuschuss zu den Vermögens wirksamen Leistungen
  • Teilnahme an sportlichen Aktivitäten & Kooperation mit Fitnessstudios
  • Finanzielle Unterstützung bei Fach- & Weiterbildung
  • Verschiedene Vergünstigungen (Outletcity Metzingen, Gutscheinkarte u.v.m.)

EPflex Feinwerktechnik GmbH
72581 Dettingen an der Erms

Ansprechpartner: Frau Coconcelli
bewerbungen@epflex.com
+49 7123 9784 0