06.05.2021 | TETEC AG

QK-Projektmanager Validierungen & Technologietransfer (w/m/d)

Wir setzen neue Maßstäbe in der regenerativen Medizin.

Die TETEC AG ist ein Unternehmen der Biotechnologie-Branche und gehört der B. Braun- Unternehmensgruppe an. Wir entwickeln und produzieren gemeinsam mit rund 130 Mitarbeitern, die jeweils in interdisziplinären Teams organisiert sind, am Standort in Reutlingen innovative Produkte zur Behandlung komplexer Schäden und Erkrankungen im Bereich des menschlichen Stütz- und Bewegungsapparates. Wir vereinen Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen und verknüpfen in einzigartiger Weise zell- und molekularbiologisches Wissen mit klinischem und pharmakologischem Know-how.

Als Verstärkung unserer Abteilung Analytische Methodenvalidierung und -transfer ist folgende Stelle zu besetzen:

QK-Projektmanager Validierungen & Technologietransfer (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erster Ansprechpartner für fachabteilungsübergreifende Abstimmungs- / Reportingrunden mit den Projektpartnern
  • Verantwortlich für die Planung, Koordination und zeitgerechte Bearbeitung von Tech-Transfer- Aktivitäten in Zusammenarbeit mit dem Laborpersonal (z.B. Erstellung SOPs, Pläne etc.)
  • Planung und Koordination von beauftragten Prüfaktivitäten im Rahmen des Tech-Transfers, insbesondere bedarfsgerechte Validierung der Methoden, Absprache einzuhaltender Zeitlinien und Sicherstellung der GMP-gerechten Durchführung der beauftragten Prüfungen
  • Erstellung von Prüfplänen und Überwachung der produktionsbegleitenden Probennahme, Kontrolle, Zusammenfassung und Reporting der QC Ergebnisse
  • (Vor-) Prüfung der Batch Records und Bearbeitung auftretender Maßnahmen (GAPs, Abweichungen, Change Control, CAPAs) im Bereich Qualitätskontrolle

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Pharmazie, (Bio-) Verfahrenstechnik, Biologie oder ein vergleichbarer Abschluss), bevorzugt mit Promotion oder ein Master Abschluss mit einschlägiger Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung im Pharma-Umfeld bzw. praxiserprobte GMPExpertise
  • Erfahrung im Umgang mit internationalen Auftraggebern und sichere Englischkenntnisse
  • Tiefes Verständnis instrumentell-analytischer, molekular- und zellbiologischer Prüfungen (z.B. Osmolalitätsprüfung, qPCR, Proliferationsassays, Mykoplasmenprüfung)
  • Erfahrungen in der Qualitätskontrolle von ATMPs, Wirkstoffen und/oder Arzneimitteln
  • Strukturiertes, lösungsorientiertes Denkvermögen sowie Kommunikationsstärke und Selbstständigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

Ein modernes, attraktives und interessantes Arbeitsumfeld in einem wachsenden Team, fachbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten sowie leistungsgerechte Vergütung und flexible Arbeitszeitgestaltung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte über unsere Homepage unter https://www.tetec-ag.de

TETEC AG
Marc Gröger

Leiter Human Resources
Tel.: 07121/1626
Tissue Engineering Technologies AG TETEC
Aspenhaustraße 18
72770 Reutlingen
www.tetec-ag.de