01.08.2022 | Backnang

PROFESSUR FÜR ERNÄHRUNGSWISSENSCHAFT MIT DEM SCHWERPUNKT ERNÄHRUNGSBERATUNG UND LEBENSMITTELWISSENSCHAFT ODER ERNÄHRUNGSMEDIZIN UND -THERAPIE (M/W/D)

Unternehmen: Europäische Hochschule für Innovation und Perspektive GmbH (EHIP)

ÜBER UNS
Die Europäische Hochschule für Innovation und Perspektive (EHIP) i. Gr. soll ihren Studierenden ein flexibles, orts- und zeit­unabhängiges Fernstudium in den Bereichen Wirtschaft & Management sowie Gesundheit, Sport & Ernährung ermöglichen. Auf Grundlage von mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Fernlehre fokussiert die EHIP i. Gr. mit ihren Studienangeboten und ihrer Struktur die digitale neue Arbeitswelt und adressiert in Lehre und Forschung die Themen Europa, Digitalisierung und Innovation.


DEINE AUFGABEN

Du übernimmst die fachliche Leitungsfunktion für den Bereich Ernährungswissenschaft
Du arbeitest in der Hochschulentwicklung verantwortlich mit
Du übernimmst Lehraufgaben in unseren Studiengängen
Du betreust wissenschaftliche Arbeiten
Du bringst dich aktiv in die curriculare und strategische Weiterentwicklung des Fachbereiches und der Lehrformate des Online-Fernstudiums ein
Du entwickelst innovative Forschungsprojekte und gestaltest diese aktiv mit
Du beteiligst dich an sonstigen hochschulrelevanten Veranstaltungen

DAS BRINGST DU MIT

Du verfügst über einen einschlägigen Hochschulabschluss
Du hast den notwendigen Spirit für eine private Hochschule i. Gr. und möchtest gemeinsam etwas Innovatives aufbauen
Du besitzt möglichst bereits Erfahrungen mit digitalen didaktischen Lehrmethoden oder bist bereit, dich in diese einzuarbeiten
Du schätzt eine kollaborative Zusammenarbeit
Du hast Erfahrungen oder Ideen für die Forschung und bringst ein eigenes Forschungskonzept mit, das sich mit der EHIP verbinden lässt
Du erfüllst die Voraussetzungen des § 47 LHG BW (insb. Promotion, Praxiserfahrung)

WIR BIETEN DIR

Die Chance, eine moderne, zeitgemäße Hochschule maßgeblich mitzuprägen
Ortsunabhängiges Arbeiten im Home- Office und flexible Arbeitszeiten
Ein innovatives und dynamisches Team
Eine moderne Lehr- und Forschungsausstattung
Hohe Gestaltungsfreiräume für deine fachlichen Ideen und dein organisatorisches Engagement
Flache Hierarchien sowie eine offene und kollegiale Du-Kultur
Vernetztes und kollegiales Arbeiten mit modernster Technik
Eine Vergütung in Anlehnung an W2 Baden-Württemberg
Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge



Fragen und deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sende bitte bis zum 31.08.2022 ausschließlich digital an Steffen Schill unter bewerbung@ehip.eu.

Diese Stellenanzeige finden Sie auf der Homepage unseres Partners academics.de.