31.05.2021 | Tübingen

Leitung - Strategisches Bauen und Flächenmanagement (m/w/d)

Unternehmen: Universitätsklinikum Tübingen - Medizinische Fakultät

Das Dekanat der Medizinischen Fakultät der Universität Tübingen (MFT) sucht zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt eine
Leitung - Strategisches Bauen und Flächenmanagement (w/m/d)

in Vollzeit und unbefristet.

Sie unterstützen die Vorstände beim Flächenmanagement der Fakultät und bei der strategischen Bauplanung bezüglich Forschung und Lehre. Ziel ist eine bedarfsgerechte Verteilung von Ressourcen und eine intelligente Weiterentwicklung der Nutzungskonzepte.

Bei Berufungsverfahren, Neueinstellungen oder Bewilligungen von großen Drittmittelprojekten analysieren Sie Möglichkeiten und zeigen den Vorständen Handlungsoptionen auf.

Sie entwickeln Raum- und Belegungskonzepte, stehen in Kontakt mit den verschiedenen Nutzerinnen und Nutzern, koordinieren die Aufgaben im Planungs- und Bauprozess und sind für das Flächenmanagement mit Raumantragswesen, Begehungen und Evaluierung von Raumbelegungen zuständig.

Bei diesen Aufgaben arbeiten Sie eng mit den Mitarbeiterinnen / Mitarbeitern der Verwaltung der Medizinischen Fakultät und des Universitätsklinikums sowie der Universität zusammen.

Die angemessene Kommunikation - im Auftrag der Vorstände - mit dem Wissenschafts- und Finanzministerium sowie der Stadt Tübingen und dem Bauamt, fällt Ihnen leicht.

Wir erwarten ein abgeschlossenes medizinisches, naturwissenschaftliches oder betriebs­wirt­schaft­liches Studium mit Erfahrung im Bereich des IT-basierten Projektmanagements. Sie verfügen über eingehende EDV-Kenntnisse in Office- und SAP-Anwendungen.

Sie sind durchsetzungsstark, arbeiten gerne im Team und sind selbstständiges, strukturiertes Arbeiten gewohnt. Auch bei hohem Arbeitsaufkommen behalten Sie den Überblick. Kommu­ni­ka­tions­fähigkeit mit verschiedenen Berufsgruppen sind essentiell.

Sie dürfen sich auf eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und attraktiv vergütete Tätigkeit in einem engagierten Team freuen.

Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail (PDF-Anhang) unter Angabe der Kennziffer 11181 an:

Universitätsklinikum Tübingen
Medizinische Fakultät
Frau Dr. Anke Väth
Geissweg 5/1
72076 Tübingen
E-Mail: anke.vaeth@med.uni-tuebingen.de

Bewerbungsfrist: 23.06.2021

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Dr. Anke Väth, Tel.: 07071 29-73890, E-Mail: anke.vaeth@med.uni-tuebingen.de

Diese Stellenanzeige finden Sie auf der Homepage unseres Partners academics.de.