07.06.2019 | LEGIO GROUP - LEGIO.tools GmbH

Ingenieur/ Physiker/ Naturwissenschaftler „Sensoric Detection Optical“ (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung eines neuen innovativen Produktes von weltweiter Bedeutung im Team
  • Sie entwickeln feinwerktechnische Konstruktionen mit hydraulischen, elektrischen und elektronischen Komponenten in höchster Präzision
  • Teil Ihrer Aufgaben sind Integration optischer Bauteile und Bildverarbeitung
  • Sie übernehmen das wissenschaftliche Projektmanagement

Ihr Profil:

  • Sie sind ein wissenschaftliches Allroundtalent mit einem abgeschlossenen technischen oder naturwissenschaftlichen Studium
  • Sie haben Grundkenntnisse in serverbasierter Datenübertragung. SQL, PHP und RS323 sind für Sie gängige Begriffe
  • CAD und MS-Office-Anwendungen sind für Sie tägliche Arbeitsmittel
  • Vorteilhaft ist ein Interesse an Mikrobiologie und an der Kommunikation mit sozialen Medien
  • Sie besitzen Teamfähigkeit, Eigeninitiative, eine analytische Arbeitsweise und Kreativität
  • Wenn idealerweise noch die Konstruktion von Wasseraufbereitungssystemen ein Teil Ihres beruflichen Werdegangs war, sind Sie die geeignete Person für diese spannende Aufgabe
  • Nicht alle Kriterien müssen erfüllt sein, allerdings sollten Sie die Motivation haben, sich in verschiedene Bereiche einzuarbeiten, um die Entwicklung des neuen Produktes zielführend voranzutreiben

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes, vielfältiges Aufgabengebiet in einem stark expandierenden, inhabergeführten Unternehmen
  • Die Möglichkeit für berufliche Selbstverwirklichung
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Ein Team hochmotivierter Experten, welches Ihnen unterstützend zu Seite steht
  • Wir legen Wert auf ein harmonisches Miteinander

Unser Ziel ist, mehr Menschen in mehr Ländern mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.

LEGIO ist ein international agierendes Unternehmen für Legionellenfilter und Ultrafiltrationsanlagen und im Fachbereich der innovativen Wasseraufbereitungstechnologien führend.
Unsere Produkte der Trinkwasserhygiene haben Alleinstellungsmerkmale und sind technisch innovativ. LEGIO entwickelt derzeit ein System, welches die Analyse flüssiger und gasförmiger Medien revolutionieren wird. Werden Sie maßgeblicher Teil des Teams.

Bewerbungen erbitten wir per E-Mail an project@legio.com. Beides bitte nur als E-Mail-Text, ggf. mit PDF-Anhang – nicht als Word-Dokument!

Ansprechpartner: Rainer Kaifel und Gabriele Beese

LEGIO GROUP  -  LEGIO.tools GmbH      
Schlattgrabenstraße 10      
D-72141 Walddorfhäslach
Telefon: +49 (0)71 27 – 1806 – 0    
www.legio.com