17.07.2020 | Intavis AG

Chemielaborant/in (m/w/d) oder Chemisch Technischer Assistent/in (m/w/d)

Die INTAVIS Peptide Services GmbH & Co. KG produziert Peptide und Peptidarrays als kundenspezifische Auftragssynthesen und vertreibt diese weltweit. Zu unseren Kunden zählen namhafte Forschungsinstitute und forschende Unternehmen. Durch Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und guten Kundensupport haben wir uns einen exzellenten Ruf erworben.

Für unser Syntheselabor in Tübingen suchen wir ab sofort einen/eine
 

Chemielaborant/in (m/w/d) oder Chemisch Technischer Assistent/in (m/w/d)
 

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Durchführung von organisch-chemischen Synthesen im Labormaßstab
  • Qualitätskontrolle und Dokumentation der durchgeführten Synthesen
  • Aufreinigung der hergestellten Peptide mittels präparativer HPLC
  • Mitarbeit in der Entwicklung und Etablierung neuer Methoden/Verfahren zur Verbesserung der Produktqualität, Produktivität und Qualitätssicherung
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in oder Chemisch Technischer Assistent/in
  • Kenntnisse im Umgang mit RP-HPLC
  • Erste Berufserfahrung auf dem Feld der Peptidsynthese von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit gängiger MS-Office-Software
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
     

Wir bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (40h/Woche)
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen Team im Grenzbereich zwischen Chemie und Technik
  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Eine befriedigende Tätigkeit: Von der Planung bis zum fertigen Produkt
  • Gehalt nach Vereinbarung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 

Dann richten Sie bitte Ihre komplette Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung an:

Frau Carmen Laudenbach
Intavis Peptide Services GmbH & Co.
KG
Waldhäuser Str. 64
72076 Tübingen
Tel: 07071/976-161

oder an personal@h-net.com.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.intavispeptides.com.