HWI pharma services GmbH

HWI regulatory services GmbH

Wir bieten Dienstleistungen für Wirkstoff, Arzneimittel und Medizinprodukte.

 

Die HWI regulatory services GmbH bietet mit ihren Kernkompetenzen in den Geschäftsbereichen Labordienstleistungen, Referenzstandards, Vigilanz- und Qualitätsservices ein großes Dienstleistungsangebot für die pharmazeutische Industrie. Wir haben mehr als 25 Jahre Erfahrung in analytischer Methodenentwicklung und -validierung, Spurenanalytik, Troubleshooting, Qualitätskontrolle und Stabilitätsprüfung von Wirkstoffen, Hilfsstoffen und Arzneimitteln sowie arzneimittelnahen Produkten und Medizinprodukten. Wir sind GMP-zertifiziert und besitzen eine Herstellungserlaubnis für die Freigabe von Klinik- und Marktchargen. Unser Referenzstandard-Konzept reicht von einem breiten Angebot an qualifizierten Primär- und Arbeitsstandards bis zur kompletten Just-in-time-Versorgung von Qualitätskontrolllabors. Wir besitzen ein eigenes GVP-konformes Pharmakovigilanz-System und bieten vollumfängliche Unterstützung rund um die Sicherheit von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Zusammen mit der Produktentwicklung der HWI development GmbH und dem Zulassungsservice der i.DRAS GmbH bietet die HWI-Gruppe ein breites Spektrum an Leistungen für Wirkstoffe, Arzneimittel und Medizinprodukte aus einer Hand. Am Standort in Tübingen bieten wir ausschließlich pharmazeutisch-analytische Dienstleistungen an.

Kategorie

Services

Aktivität Analytik

Management

Dr. Stefan Wissel

Gründungsjahr

1991

Mitarbeiter

160

Zertifikate

GMP-Zertifikat
Herstellungserlaubnis
Importerlaubnis