CEMET GmbH

Klinische Metagenomananlyse

Der menschliche Körper ist mit zirka zehnmal mehr Bakterien besiedelt als er eigene Zellen enthält. Diese Mikroorganismen spielen eine sehr wichtige Rolle bei zahlreichen Krankheiten wie beispielsweise Darmentzündungen, Diabetes oder Krebs.

Die Mikroorganismen eines bestimmten Lebensraumes werden unter dem Begriff Mikrobiota zusammengefasst. Die Gesamtheit der Erbinformationen der Mikrobiota ist das Metagenom.

Die CeMeT bestimmt, analysiert und bewertet Metagenome um humanmedizinische, zahnmedizinische und veterinärmedizinische Fragestellungen zu klären. Hierfür vereint die CeMeT nicht nur die Expertise von Präanalytik, Sequenzierung und Datenauswertung, sondern auch der Mikrobiologie und der Medizin.

Kategorie

Biotechnologie

Aktivität Biotechnologie, Diagnostik, Ernährung, Mikroorganismen, Studien

Management

Dr. Ursula Wegenka (CEO)

Gründungsjahr

2014

Mitarbeiter

7