T4M - Technik für Medizin

T4M - Technik für Medizin [ - ]

Im Land der Tüftler und Denker hat Innovation stets Tradition. Das gilt auch für die Medizintechnik. Rund 750 Hersteller medizinischer Apparate – von kleinen Werkstätten bis hin zu international führenden Unternehmen – haben ihren Sitz in Baden-Württemberg. Das macht das Bundesland zum Zentrum der deutschen Medizintechnik-Branche und schafft wichtige Synergien für Aussteller und Besucher.

Auf der T4M, der neuen Plattform für Medizintechnik in Stuttgart, erleben Sie die inspirierende Innovationskraft der Medizintechnik hautnah. Führende Medizintechnik-Zulieferer und Komponentenhersteller präsentieren ihre neusten Technologien, Innovationen und Konzepte. Die T4M wird vom 7. bis 9. Mai 2019 auf einer Fläche von rund 20.000 m² die komplette Bandbreite der Branche zeigen und bietet Besuchern ebenso wie Ausstellern eine Plattform für die Zukunft.

Mehr Technologie, mehr Wissen, mehr Netzwerk. Hier trifft sich die Branche.

Aussteller

Die T4M bietet zukunftsweisenden Innovationen von Zulieferern und Komponentenherstellern eine würdige Plattform. Hier treffen die wichtigsten Spezialisten der Medizintechnik aufeinander.

Besucher

Digitalisierung und komplexe High-Tech-Lösungen: Das stellt die Hersteller immer wieder vor neue Herausforderungen. Mit der T4M behalten Einkäufer, F&E- und Produktionsleiter, Ingenieure und Verpackungsspezialisten immer den Überblick.

Veranstaltungseckdaten

Datum: -
Veranstaltungsort: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

Kontakt

Tanja Wendling
Projektleiterin
+49 711 18560-2186
Tanja.Wendling [at] messe-stuttgart.de

Amélie Brühbach
Kommunikationsleiterin
+49 711 18560-2138
Amelie.Bruebach [at] messe-stuttgart.de

Weitere Informationen finden Sie hier

Flyer