Aktuelles

Titel Inhalt Datum
Gelungenes biohymed Netzwerktreffen für Phase II des ZIM-Netzwerkkooperationsprojektes Biohymed – Biologisierung der Medizintechnik Gelungenes biohymed Netzwerktreffen für Phase II des ZIM-Netzwerkkooperationsprojektes 06.12.2018
Startup der Universität Stuttgart gewinnt Innovationspreis 2018 Zwei Absolventen der Universität Stuttgart waren mit ihrem jungen Startup-Unternehmen Swabian Instruments (Schwieberdingen) beim Innovationspreis 2018 des Landes Baden-Württemberg erfolgrei 30.11.2018
SniffPhone gewinnt Horizon 2020 Innovationspreis 2018 Die Tübinger Firma JLM Innovation hat mit dem Forschungsprojekt SniffPhone den 2018 Innovation Award der Europäischen Kommission für „Most Innovative Project“ gewonnen. 30.11.2018
Förderung des Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Instituts in Reutlingen mit rund 200.000 Euro Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützt das Naturwissenschaftliche und Medizinische Institut (NMI) der Universität Tübingen in Reutlingen mit rund 200.000 Euro fü 23.11.2018
Nützliche Bakterien: Forschungsteam entdeckt Filterfunktion des Magens Neue Analysen-Technik der Universität Hohenheim ermöglicht genauere Charakterisierung des Magen-Mikrobioms / Magen reichert Mikroorganismen gezielt an und ab. 22.11.2018
Tübinger Forscher decken Tarnkappenstrategie multiresistenter Keime auf Durchbruch in der Erforschung gefürchteter Krankheitserreger – Bislang unbekanntes Protein in einer Schlüsselrolle 21.11.2018
Zum 200. Jubiläum: Ministerpräsident lobt Universität Hohenheim als zukunftsweisend Winfried Kretschmann, Ministerpräsident Baden-Württembergs und Absolvent der Universität Hohenheim gratuliert seiner Alma Mater / Fritz Kuhn, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgar 20.11.2018
Hybrid-OP ist »Ausgezeichneter Ort« 2018 Der Hybrid-OP der Mannheimer Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie PAMB, die zum Fraunhofer IPA gehört, zählt zu den zwölf »Ausgezeichneten Orten« aus Baden-Wü 13.11.2018
Studientag 2018 an der Universität Tübingen Die Universität Tübingen bietet Studieninteressierten einen Einblick in viele Studiengänge – Rund 7.000 Besucher erwartet 13.11.2018
Der schnelle Weg zur individuellen Therapie Ob ein Tumor sich bereits im Körper ausgebreitet hat und Metastasen bildet, lässt sich mit Hilfe der Lymphknoten-Diagnostik feststellen. 08.11.2018

Seiten