News

Titel Inhalt Datum
Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet In einer klinischen Studie mit einem neuen Impfstoff gegen Malaria haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Universitätsklinikums und der Universität Tübingen einen Impfschutz von bis zu 20.02.2017
Universitäten Stuttgart und Tübingen gehen eine regionale Forschungsallianz „System Mensch“ ein In der Ausschreibung „Regionale Forschungsallianzen Baden-Württemberg“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst haben die Universität Stuttgart und die Universität Tübingen gemeinsam 14.02.2017
Ivan Tolpe Award 2017 für BioEcoSIM-Projekt für beste Neuentwicklung in der Gülleverarbeitung Die Fraunhofer-Wissenschaftlerin Dr. Jennifer Bilbao erhielt am 9. Februar 2017 im belgischen Gent den Ivan Tolpe Award für Ihre Arbeiten im Rahmen des EU-Verbundprojekts BioEcoSIM. 14.02.2017
Europa rüstet sich für Industrie 4.0 Der französische Staatssekretär für Industrie und Digitalisierung, M. Christophe Sirugue, besuchte am 9. 14.02.2017
Atriva erhält Seedfinanzierung für die Entwicklung eines neuartigen Grippetherapeutikums Neue Wege zur Therapie schwerer viraler Atemwegserkrankungen mit MEK Inhibitoren (Inhibitor des MAP-Kinase Signalwegs) als hochwirksame und gut verträgliche Virustherapeutika: 14.02.2017
Zahl der weltweit installierten Unyvero Analyzer von Curetis wächst auf über 150 Curetis N V (Euronext: CURE, das "Unternehmen" und, zusammen mit Curetis GmbH, "Curetis"), ein Entwickler von neuartigen molekulardiagnostischen Lösungen, gab 06.02.2017
Kompositwerkstoffe aus erneuerbaren Biomaterialien Als Public-Private Parnership (PPP) startet ein europäisches Forschungsprojekt zur Entwicklung von Lignin-basierten Carbonfasern zum Einsatz in Faserverbundwerkstoffen. 26.01.2017
Forscher entschlüsseln einen Mechanismus bei schweren Hautinfektionen Staphylococcus aureus gehört zu den am meisten gefürchteten multiresistenten Erregern. 24.01.2017
Europäische Kommission beruft Ingmar Hoerr in High Level Group der Innovatoren CureVac, das weltweit führende Unternehmen in der Entwicklung innovativer mRNA-basierter Medikamente, gibt heute bekannt, dass die Europäische Kommission Dr. 23.01.2017
1,6 Millionen Euro für deutsch-israelisches Projekt Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat ein neues Projekt im Rahmen der Deutsch-Israelischen Projektkooperation (DIP) bewilligt. 23.01.2017

Seiten