CyberOne-Award: Cytena erhält CyberOne Award in der Kategorie Startup. Venneos und Sciomics belegen starke Plätze

20.11.2015 CyberOne-Award: Cytena erhält CyberOne Award in der Kategorie Startup. Venneos und Sciomics belegen starke Plätze

Beim CyberOne, dem zentralen Businessplanwettbewerb der Hightech-Branchen in Baden-Württemberg, hat das Life-Science-Unternehmen Cytena den ersten Platz in der Kategorie Startup belegt. Cytena wurde für das neue Verfahren ausgezeichnet, mit dem sich lebende Einzelzellen automatisch isolieren lassen.

Platz 3 belegt Venneos für das Siliziumchip-basiertes Imaging System für die Analyse biologischer Zellen. Es vermag zelluläre Veränderungen zu erkennen, die mit anderen Messmethoden unentdeckt bleiben.

Platz 5 geht an Sciomics . Das Unternehmen aus Heidelberg entwickelt neuartige Biomarker für eine präzise Diagnostik. Sie helfen dabei, Erkrankungen in einem frühen Stadium zu erkennen, eindeutig zu charakterisieren und dadurch wirksam zu behandeln.

Weitere Stimmen zum CyberOne-Award: Cyber One Award: Genialität und Bescheidenheit